Ein Seitensectionaltor öffnet anders als ein Schwingtor oder ein normales Sectionaltor nicht nach oben, sondern zur Seite. Das ist vorallendingen dann interessant, wenn sie keine Befestigungsmöglichkeiten zur Decke haben oder die Garagendecke als Stauraum benutzen wollen.

Genau wie bei Sectionaltoren gibt es auch bei Seitensectionaltoren verschiedene Sicken, Farben und Oberflächen zwischen denen sie wählen können.

                      L-Sicke                                                                      M-Sicke